Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents

    UFC Strike: Epische MMA-Momente als NFTs

    Nach NBA Top Shot und NFL All Day launcht Dapper Labs mit UFC Strike seine dritte Sport-Plattform für Non-Fungible Tokens (NFTs). Dazu kooperiert das kanadische Unternehmen mit der weltbekannten Ultimate Fighting Championship (UFC).

    Max Wiegand Autor inside NFTs

    Max Wiegand

    23.01.2022

    UFC Strike MMA NFTs
    Ikonische Octagon-Momente gibt es nun in Form von Non-Fungible Tokens. Foto: UFC Strike
    Inhaltsverzeichnis
      Add a header to begin generating the table of contents

      Was ist UFC Strike?

      Bei UFC Strike handelt es sich um die neueste NFT-Plattform des kanadischen Blockchain-Unternehmens Dapper Labs. MMA-Fans können dort ikonische Szenen aus historischen UFC-Kämpfen – sogenannte “Moments” – kaufen, sammeln, tauschen und handeln. 

      Die einzigartigen Videoausschnitte von Star-Kämpfern wie Kamaru Usman und Francis Ngannou sind als Non-Fungible Tokens nachweislich limitiert und stets mit einer eigenen Seriennummer versehen. Dank der zugrundeliegenden Blockchain-Technologie sind sie zudem für jedermann nachvollziehbar ihrem Besitzer zugeordnet.

      Besonders spannend: Neben den Aufnahmen aus dem Octagon enthalten die Moments auch besondere Audioelemente – in Form von AnnouncerKommentaren und Publikumsreaktionen. Damit haucht Dapper Labs den Momenten noch mehr Leben ein.

      Was beinhaltet der erste Drop?

      Das brandneue MMA-Sammelerlebnis beginnt am Sonntag, den 23. Januar 2022, ab 20:00 Uhr deutscher Zeit. Insgesamt 100.000 Packs (“Fully Loaded”) sind zu einem Preis von $50 erhältlich, solange der Vorrat reicht. Ein zweiter Drop folgt bereits wenig später am 31. Januar.

      Jedes Pack enthält dabei drei von insgesamt 35 Moments, die jeweils ein Stück UFC-Geschichte repräsentieren. 25 dieser Kampfszenen fallen mit einer Auflage von 23.790 in die Kategorie “Contender”. Die übrigen zehn sind Teil des “Champion Tier” und mit einer Auflage von lediglich 75 Stück besonders selten. Eine Liste aller Moments findest du hier.

      Die Champion Tier Moments erhalten ausschließlich Aufnahmen aktueller oder früherer UFC-Champions. So beispielsweise den epischen Uppercut von Francis “The Predator” Ngannou gegen Alistair Overeem oder auch “Thug” Rose Namajunas’ zerstörerischen Head Kick, mit dem sie bei UFC 261 den Titel von Zhang Weili zurückeroberte.

      Übrigens: Im ersten Drop gibt es noch keine UFC NFTs von Conor McGregor oder Khabib Nurmagomedov. Es würde uns allerdings nicht überraschen, wenn die beiden (neben anderen Legenden wie Georges St-Pierre) in naher Zukunft ebenfalls ihre eigenen Moments erhielten. NFT-würdige Knockouts gäbe es jedenfalls zur Genüge.

      UFC-Strike Francis Ngannou
      Superstar und amtierender UFC-Schwergewichts-Champion: Francis Ngannou. Foto: UFC Strike

      Wie kann man UFC Strike NFTs kaufen?

      Der Kaufprozess bei UFC Strike ist relativ simpel. Zunächst muss man sich über die offizielle Website und den “Register”-Button bei Dapper Labs registrieren. Hierzu genügt eine E-Mail-Adresse oder ein bestehendes Google-Konto. Anschließend hinterlegt man seine Zahlungsinformationen (bspw. Kreditkarte) und schon kann es losgehen.

      NBA Top Shot-Sammler kennen den Ablauf eines Pack Drops: Über die Website reiht man sich zunächst in eine Warteschlange (“Queue”) ein. Sobald der Drop startet, wird jedem wartenden User ein fester Platz in der Schlange zugewiesen. Mit etwas Glück landet man weit genug vorne, um eines der beliebten Packs zu ergattern. Es empfiehlt sich, der Queue einige Zeit vor dem offiziellen Pack Drop beizutreten.

      UFC Strike NFT Pack
      "Fully Loaded" ist der erste Pack Drop der neuen NFT-Serie aus dem Hause Dapper Labs. Foto: UFC Strike

      Dapper Labs und die UFC

      Dapper Labs ist ein Blockchain-Unternehmen aus Kanada und Entwickler der Flow-Blockchain. Bekannt ist es neben CryptoKitties und NFL All Day vor allem für sein Basketball-Game NBA Top Shot, das neben dem Fußball-Manager Sorare zu einem der beliebtesten Games im gesamten NFT-Space zählt.

      Zur Realisierung des Projekts kooperiert Dapper Labs mit der Ultimate Fighting Championship (UFC), der weltweit führenden Mixed Martial Arts-Organisation. Sie zählt laut eigenen Angaben über 625 Millionen Fans aus aller Welt.

      Um jederzeit up-to-date zu bleiben, solltest Du dem offiziellen UFC Strike Discord-Server beitreten. In unserem hauseigenen inside NFTs Discord-Server hast Du zudem die Chance, Dich in entspannter Atmosphäre mit Gleichgesinnten zu UFC Strike sowie weiteren NFT-Projekten auszutauschen.

      Um keine News und Inhalte mehr zu verpassen, abonniere gerne auch unseren kostenlosen Newsletter:

      Sorare NBA Fantasy Spiel

      Sorare NBA: Der Guide zum Fantasy Basketball-Spiel

      Sorare NBA sorgt weltweit für riesige Begeisterung unter Basketball-Fans. Aber was macht das Fantasy-Game so besonders und wie funktioniert es?

      Forum bzw. Discord für Sorare: inside NFTs

      Sorare Discord Community

      Gemeinsamer Austausch und gegenseitige Unterstützung, regelmäßige Gewinnspiele sowie spannende interne Wettbewerbe: All das bietet Dir unsere deutschsprachige Sorare Community auf Discord!

      Lionel Messi ist ein Kooperationspartner von Sorare.

      Sorare Erfahrungen: Der NFT-Fußballmanager im Test

      Unsere persönlichen Erfahrungen mit dem NFT-basierten Fußball-Managerspiel Sorare: Ist Sorare seriös? Was kostet ein gutes Team? Inkl. Erfahrungen weiterer Sorare-Manager.

      NBA Top Shot 3D Logo

      NBA Top Shot Tipps & Tricks: Vermeide diese 5 Anfängerfehler!

      5 wertvolle Tipps und Tricks um auf NBA Top Shot erfolgreich eine Sammlung aufzubauen.

      Scroll to Top